OptiScout Logo

Was ist es?

Ein Cross Upgrade ist ein Angebot für Systemumsteiger, also für Anwender, die von ihrer vorhandenen
Finishing-Software zu OptiScout Production wechseln wollen.

Wesentliche Vorteile

- Stand der Technik: Unterstützung gegenwärtiger
  Betriebssysteme, CAD-, RIP- und Illustrations-
  Software und aktuell produzierter Flachbettcutter
- Support auch als Fernwartung via Internet
- gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Lieferumfang

- OptiScout Production Software mit Gerätetreiber
- Filter die für den Datenaustausch benötigt werden:
    *.CUT   (bis Version 6*)
    *.ZCC    Zünd Cut Center
    *.OXF    OptiScout
- Externer USB Video Grabber
- Kabelsatz: Video (BNC)

*) Dateien der Version 7 können im 6er-Format
    gespeichert werden

Die bereits vorhandene Kamera kann auch mit OptiScout weiterhin benutzt werden!

 

Empfohlen für

- Für alle Anwender eines Cutters, die ihre vorhandene
  Finishing-Software nicht mehr verwenden können oder wollen

Voraussetzungen

- Bei Bestellung: Angabe der Donglenummer der vorhandenen
  Finishing-Software
- Rückgabe des Dongles (Kopierschutz) der vorhandenen
  Finishing-Software nach erfolgreicher Installation und
  Inbetriebnahme von OptiScout

Liste der kompatiblen Cutter

siehe Entwicklungs-Partner

Fragen zum Cross Upgrade:
sales@optiscout.de
Corel Solution Partner - Autodesk Authorized Developer - Adobe Solutions Network - Microsoft Developer Network

Kontakt